Buchungsanfrage

UNVERBINDLICHE BUCHUNGSANFRAGE

Das ist der erste Schritt zur Hochzeitsreportage. Unten seht Ihr das Kontakt-Formular zur Buchungsanfrage. Die Felder mit dem * sind Pflichtfelder.

Wenn alles korrekt ausgefüllt ist, drückt Ihr bitte einmal auf den "Senden"- Button. Wenn alles geklappt hat, kommt unmittelbar danach die Bestätigung: "Die Nachricht wurde gesendet". Bitte vergewissert euch, dass das Datum eurer Hochzeit richtig angegeben wurde! (Auch die Jahreszahl!)

Anfragen werden so schnell wie möglich beantwortet, meistens noch am gleichen Tag.

Falls Ihr doch länger auf eine Antwort von uns warten müsst, dann liegt es fast immer daran, dass unsere Nachricht in euren Spam-Ordner wandert. Schaut also auch dort nach! Manchmal werden auch Nachrichten nicht ausgeliefert, weil Postfächer voll sind. Dann bekommen wir nämlich ein: "Mail-Daimon" zurück. Oft gibt es auch mit Hotmail oder AOL Adressen Probleme.

 

Ihr könnt uns natürlich auch telefonisch kontaktieren, jedoch ist uns die schriftliche Anfrage lieber. So behält man besser den Überblick.

 

WIE GEHTS DANN WEITER?

 

  • Wenn euer Wunschtermin frei ist, bekommt Ihr das umgehend per Email bestätigt. In dieser Email bitten wir Euch, eure Buchungsanfrage nochmals zu bestätigen. Dann schlagen wir Euch drei Termine vor, an denen wir uns zu einen Kennenlerngespräch treffen. Bis zu unseren Kennenlerngespräch ist euer Hochzeitstag erstmal reserviert.

  • Wenn wir uns nach dem ca. einstündigen Kennenlerngespräch wieder trennen, habt Ihr eine Woche Zeit Euch zu entscheiden.

  • Sagt ihr "Ja", ist die Buchung fix und Ihr könnt hinter der Fotografensuche einen Haken machen.

  • Falls euer Wunsch-Tag schon besetzt ist, geben wir Euch natürlich auch bescheid und nennen Alternativ-Fotografen.